Meinung
Feindseligkeit
Gerade in Mitteleuropa leben wir in einem Paradies. Eigentlich müssten wir alle glücklich und zufrieden sein. Trotzdem nehme ich ein großes Maß von Feindseligkeit wahr.
Die alten weißen Herren an den Stammtischen
Ich lausche gerne fremden Gesprächen. Oft muss ich mir auf die Zunge beissen …
Der Tod ist Teil des Lebens.
Die binäre Ethik des Abendlandes war mir immer unheimlich.
Anthropozän – ganz einfach.
Wieviel Quadratmeter der Welt stehen jedem Menschen zu?
Nochmal Nachdenken zu Corona
Corona – Glück gehabt – dennoch gescheitert.
Atombombe der Kommunikation – das Brechen von Tabus
ODER: Der Traum von einer tabu-losen Gesellschaft – eine Utopie?
IF-Blog reloaded (III) – Vom IF-Blog zum „Dossier...
In die Zukunft – mit Vorsätzen, einer Roadmap und ein paar Aktionen.
Rezension: ANTHROPOZÄN (Verlag OEKOM)
Erle C. Ellis ANTHROPOZÄN Das Zeitalter des Menschen -eine Einführung (Aus dem Englischen von Gabriele Gockel)2020 oekom verlag MünchenCopyright der Originalausgabe Erle C. Ellis, 2018 Englischer Titel:Anthropocene: A Very Short...
IF-Blog reloaded (II) ...
Ich bin in Oberbayern zu Hause, denke in Deutsch und fühle in mir die Welt.
Das Anthropozän von Ellis -Ein wichtiges Buch, gerade...
Anfang Mai kommt die komplette Rezension zum Buch.

Aktuelle Beiträge

findseligkeit
Von Roland Dürre –
24. Juni 2020
Gerade in Mitteleuropa leben wir in einem Paradies. Eigentlich müssten wir alle glücklich und zufrieden sein. Trotzdem nehme ich ein großes Maß von Feindseligkeit wahr.
Auto Freiheit
Von Roland Dürre –
15. Juni 2020
Ich lausche gerne fremden Gesprächen. Oft muss ich mir auf die Zunge beissen ...
Ethics
Von Roland Dürre –
3. Juni 2020
Die binäre Ethik des Abendlandes war mir immer unheimlich.
Anhtopozän-
Von Roland Dürre –
24. Mai 2020
Wieviel Quadratmeter der Welt stehen jedem Menschen zu?
CoronaZelle
Von Roland Dürre –
23. Mai 2020
Corona - Glück gehabt - dennoch gescheitert.
Tabu-Bruch
Von Roland Dürre –
11. Mai 2020
ODER: Der Traum von einer tabu-losen Gesellschaft - eine Utopie?
12-300x150
Von Roland Dürre –
6. Mai 2020
In die Zukunft - mit Vorsätzen, einer Roadmap und ein paar Aktionen.
Umwelt Fridayforfuture
Von Roland Dürre –
3. Mai 2020
Alpen Zukunft
Von Roland Dürre –
2. Mai 2020
Ich bin in Oberbayern zu Hause, denke in Deutsch und fühle in mir die Welt.
40-300x300
Von Roland Dürre –
23. April 2020
Anfang Mai kommt die komplette Rezension zum Buch.

Weitere Beiträge

findseligkeit
Feindseligkeit
Von Roland Dürre –
24. Juni 2020
Gerade in Mitteleuropa leben wir in einem Paradies. Eigentlich müssten wir alle glücklich und zufrieden sein. Trotzdem nehme ich ein großes Maß von Feindseligkeit wahr.
Auto Freiheit
Die alten weißen Herren an den Stammtischen
Von Roland Dürre –
15. Juni 2020
Ich lausche gerne fremden Gesprächen. Oft muss ich mir auf die Zunge beissen ...
Ethics
Der Tod ist Teil des Lebens.
Von Roland Dürre –
3. Juni 2020
Die binäre Ethik des Abendlandes war mir immer unheimlich.
Anhtopozän-
Anthropozän – ganz einfach.
Von Roland Dürre –
24. Mai 2020
Wieviel Quadratmeter der Welt stehen jedem Menschen zu?
CoronaZelle
Nochmal Nachdenken zu Corona
Von Roland Dürre –
23. Mai 2020
Corona - Glück gehabt - dennoch gescheitert.
Tabu-Bruch
Atombombe der Kommunikation – das Brechen von Tabus
Von Roland Dürre –
11. Mai 2020
ODER: Der Traum von einer tabu-losen Gesellschaft - eine Utopie?
12-300x150
IF-Blog reloaded (III) – Vom IF-Blog zum „Dossier Digital“
Von Roland Dürre –
6. Mai 2020
In die Zukunft - mit Vorsätzen, einer Roadmap und ein paar Aktionen.
Umwelt Fridayforfuture
Rezension: ANTHROPOZÄN (Verlag OEKOM)
Von Roland Dürre –
3. Mai 2020
Alpen Zukunft
IF-Blog reloaded (II) WER KANN ZUKUNFT?
Von Roland Dürre –
2. Mai 2020
Ich bin in Oberbayern zu Hause, denke in Deutsch und fühle in mir die Welt.
40-300x300
Das Anthropozän von Ellis -Ein wichtiges Buch, gerade in Corona-Zeit.
Von Roland Dürre –
23. April 2020
Anfang Mai kommt die komplette Rezension zum Buch.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche