Wer spioniert mich aus? Ein Angebot!

Immer öfter lese ich, dass große Unternehmen (Bahn, Telekom, Post …) und sonstige Institutionen Menschen aller Art (Mitarbeiter, Kunden, Partner, Bürger und was weiß ich noch wen alles) ausspioniert haben sollen.

Es tut mir leid, dass diese Firmen sich da so viel Mühe machen und wahrscheinlich viel Geld dafür ausgeben. Mit mir hätten sie es da deutlich einfacher!

Wenn mich einer ausspionieren will, so lese er IF-Blog oder duerre.de

Auch die Sachen, die da nicht drin stehen wie private Daten oder Themen, die eigentlich niemanden interessieren, liefere ich an renommierte Institutionen wie die oben genannten gerne gegen eine angemessene Schutzgebühr. Das gilt auch für meine Vermögensverhältnisse, meine sexuellen und sonstigen Vorlieben, diese allerdings nur gegen eine erhöhte Gebühr.

Anfragen einfach an mich!

RMD

P.S.
Ehrlich gesagt habe ich die Nase voll von Ausspionieren, Weltwirtschaftskrise, Satellitenkollisionen, Spekulation, Vortragserschleichung …
Lasst uns doch einfach wieder unserer täglichen Arbeit nachgehen und das Leben geniessen.

Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Wird geladen ... Wird geladen ...
Udo der Trottel     Kapitel (18)   Ende

Udo der Trottel Kapitel (18) Ende

Wenn Udo bei den Metzgern jetzt Fleisch für die Katzen holte, bekam er so viel, dass er es kaum tragen…
Udo der Trottel   Kapitel (17)

Udo der Trottel Kapitel (17)

Für die Kontra–Bande war die Sache mit dem Udo Seidler noch lange nicht erledigt!
Udo der Trottel   Kapitel (16)

Udo der Trottel Kapitel (16)

Alles andere war dann Aufgabe von Kommissar Färber, den Karl Koblewski gleich am nächsten Morgen von seinem Büro aus angerufen…
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche