VERKEHRSWENDE – Mein Boss hat gesagt …

Mein Boss hat gesagt, dass
er wäre zwar schon immer Pazifist gewesen, hätte aber noch nie an einem Oster- oder Friedensmarsch teilgenommen. Einfach weil er der Meinung gewesen wäre, dass man mit friedlichen Demonstrationen gegen die Macht der dem militärisch-industriellem Komplex ergebenen Politikern keine Chance habe. So war ihm die Zeit fürs demonstrieren zu schade.

Mittlerweile würde er anders denken und deshalb am 11. September sein Lastenrad aus dem Schuppen holen und mit ihm bei der großen Demonstration gegen die IAA in München mitfahren. Weil der Tanz um das goldene Kalb Auto (genannt Internationale Automobilaustellung ) so einfach keinen Sinn mehr machen würde. Denn mittlerweile sollte doch auch der letzte verstanden haben, dass das mit dem Autofahren und weiteren Straßenbau (siehe Bundeswegeplan) so nicht mehr weitergehen könne.

Anmerkung: Da bekomme ich dann auch Lust, mitzufahren. Ob „MEINBOSS“ mich lassen wird?

RMD

Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
MEIN AUTO & MEINE SMART WATCH – Mein Boss hat gesagt …

MEIN AUTO & MEINE SMART WATCH – Mein Boss hat gesagt …

Es ist unfassbar. Es ist zwingend notwendig, mit dem Autofahren aufzuhören. Und trotzdem tut es kaum einer!
BIS SIEBZIG UND MEHR STUNDEN DIE WOCHE – Mein Boss hat gesagt …

BIS SIEBZIG UND MEHR STUNDEN DIE WOCHE – Mein Boss hat gesagt …

Nicht denken und weiter machen. Die Apokalypse werden wir ja nicht mehr erleben.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche