ELEKTRIFIZIERUNG – Mein Boss hat gesagt …

Mein Boss hat gesagt, dass
sich irgendwann mal „die Lokomotiven der Bahn das Rauchen abgewöhnt hätten“, wie auch er selber. Mittlerweile wird ja alles elektrisch, das Verbrennen fossiler Rohstoffe wäre ja politisch nicht mehr korrekt. Sogar das Autofahren mache elektrisch mehr Spaß und die Lufttaxis der Zukunft sollen per se elektrisch fliegen. Unangenehme Gepflogenheiten wie das Rauchen wären elektrisch auch angenehmer zu ertragen als in der fossilen Variante.

Er selber wäre ja noch ein wenig fossil. Zwar habe er seinen offenen Kamin aus Effizienz- und Umweltgründen abgeschafft. Aber auf das durch eine Glasscheibe in der Tür sichtbare Holzfeuer in einem modernen Kaminofen und die besondere Wärme eines Kachelofen würde er nicht verzichten. Wie auf das romantische Kerzenlicht bei einem Glas Wein mit der Liebsten.

So müsse er öfters ein Feuer entzünden. Wegwerf-Feuerzeuge auf Plastik waren für ihn ein „NOGO“. Deshalb habe er bevorzugt so ein Gas-Feuerzeug zum Nachfüllen mit langem Anzünder verwendet. Ersatzweise Streichhölzer. Beides habe ihn immer wieder geärgert. Das Gasfeuerzeug musste er immer wieder befüllen. Das habe oft nicht funktioniert. Die Streichholzschachteln waren immer schnell leer. Außerdem hätten irgendwelche Hirnis die benutzten Hölzer zurück in die Schachtel gelegt. Beim Reiben sind die kleinen Hölzer sind ihm oft abgebrochen, die angenehmen großen waren immer so schnell leer (und teuer). Und gestunken hätten die Kleinen wie die Großen.

Jetzt habe er die Lösung gefunden – das ELEKTRISCHE Feuerzeug! Nach der e-Zigarette kommt es mit Macht.  Hässlichen Müll wie Gasdosen und Streichholzschachteln gibt es nicht mehr. Und das Laden wäre auch so einfach. Wenn er sein Smartphone abziehe stecke er einfach das Feuerzeug wie die anderen zu ladenden Geräte (Kopfhörer etc. ) an. So wäre es immer voll.

🙁 Dumm nur, dass der Strom immer noch wesentlich aus Kohle erzeugt wird.

Anmerkung:
Was für ein geniales Teil. Beim ALDI gab es das Wunderding für unter 5 €!Da gehe ich doch hin und kaufe mir eins (Das „Wunder-item“ heißt NOLA 585, die technischen Daten sind Input 5 V bei 1 A). Im Internet koste es allerdings so gegen 20 €. Was aber auch verglichen mit einem Rowenta-Gasfeuerzeug eher billiger wäre.

RMD

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
DER ELEKTRISCHE AUTOFAHRER – Mein Boss hat gesagt …

DER ELEKTRISCHE AUTOFAHRER – Mein Boss hat gesagt …

Mein Boss hat gesagt, dass er mit 18 sein erstes Auto hatte. Damals hatten nur die ganz reichen Autofahrer eine…
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche