Ausbildung
FUCK UP NIGHT – Mein Boss hat gesagt...
Am meisten lernt man im Selbststudium und Barcamps!
Das Wunder Spiegel
Der Spiegel hat viele Geheimnisse.
Der große Fehler in der Architektur unseres Bildungssystems.
Warum denken wir immer nur an uns und nie an unsere Kinder? #newschool an Stelle von #newwork!
Otto – der Lehrer.
F4F (Friday4Future) ist doch der beste Beleg dafür, dass unsere Schulen sooo schlecht nicht sein können.[:en]Ach, die heutige Jugend ist so schlimm. Und schuld sind die Eltern. Und das Handy!
Meetings & Tagungen!? (Unternehmertagebuch #130)
Vor lauter Meetings kommt man oft nicht mehr zum Arbeiten. Tagungen, auf die man muss, bringen es nicht.
Impressionen zur „Freien Schule“ am Beispiel Christophine (III)
Ich sehne mich – für meine Enkel und alle Kinder – nach einer freien und agilen Schule!
Ist die Demokratie in Gefahr?
Hier mein Beitrag zu bayerischen Landtagswahl in gut einer Woche.
Warum profitieren nur die Erwachsenen von positiver Veränderung,...
Wenn wir das Ende der Menschheit ein wenig verschieben wollen, dann müssen wir die Kinder lieben.
Warum wir Christophine brauchen! (II)
Mit 67 Jahren wieder auf der Schulbank – in der freien und agilen Schule Christophine.
Warum wir Christophine brauchen! (I)
Schule muss für die Kinder da sein. Nicht die Kinder für die Schule!

Aktuelle Beiträge

Radelerin2
Von Roland Dürre –
14. Dezember 2021
Am meisten lernt man im Selbststudium und Barcamps!
Spiegel Kaputt
Von Roland Dürre –
29. Mai 2020
Der Spiegel hat viele Geheimnisse.
school_if_blog
Von Roland Dürre –
19. Februar 2020
Warum denken wir immer nur an uns und nie an unsere Kinder? #newschool an Stelle von #newwork!
school2_if_blog
Von Roland Dürre –
30. Januar 2020
F4F (Friday4Future) ist doch der beste Beleg dafür, dass unsere Schulen sooo schlecht nicht sein können.[:en]Ach, die heutige Jugend ist so schlimm. Und schuld sind die Eltern. Und das Handy!
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
13. Februar 2019
Vor lauter Meetings kommt man oft nicht mehr zum Arbeiten. Tagungen, auf die man muss, bringen es nicht.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
8. Oktober 2018
Ich sehne mich - für meine Enkel und alle Kinder - nach einer freien und agilen Schule!
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
5. Oktober 2018
Hier mein Beitrag zu bayerischen Landtagswahl in gut einer Woche.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
16. April 2018
Wenn wir das Ende der Menschheit ein wenig verschieben wollen, dann müssen wir die Kinder lieben.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
23. August 2017
Mit 67 Jahren wieder auf der Schulbank - in der freien und agilen Schule Christophine.
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
12. Juli 2017
Schule muss für die Kinder da sein. Nicht die Kinder für die Schule!

Weitere Beiträge

Radelerin2
FUCK UP NIGHT – Mein Boss hat gesagt …
Von Roland Dürre –
14. Dezember 2021
Am meisten lernt man im Selbststudium und Barcamps!
Spiegel Kaputt
Das Wunder Spiegel
Von Roland Dürre –
29. Mai 2020
Der Spiegel hat viele Geheimnisse.
school_if_blog
Der große Fehler in der Architektur unseres Bildungssystems.
Von Roland Dürre –
19. Februar 2020
Warum denken wir immer nur an uns und nie an unsere Kinder? #newschool an Stelle von #newwork!
school2_if_blog
Otto – der Lehrer.
Von Roland Dürre –
30. Januar 2020
F4F (Friday4Future) ist doch der beste Beleg dafür, dass unsere Schulen sooo schlecht nicht sein können.[:en]Ach, die heutige Jugend ist so schlimm. Und schuld sind die Eltern. Und das Handy!
paper-1990111_1920
Meetings & Tagungen!? (Unternehmertagebuch #130)
Von Roland Dürre –
13. Februar 2019
Vor lauter Meetings kommt man oft nicht mehr zum Arbeiten. Tagungen, auf die man muss, bringen es nicht.
paper-1990111_1920
Impressionen zur „Freien Schule“ am Beispiel Christophine (III)
Von Roland Dürre –
8. Oktober 2018
Ich sehne mich - für meine Enkel und alle Kinder - nach einer freien und agilen Schule!
paper-1990111_1920
Ist die Demokratie in Gefahr?
Von Roland Dürre –
5. Oktober 2018
Hier mein Beitrag zu bayerischen Landtagswahl in gut einer Woche.
paper-1990111_1920
Warum profitieren nur die Erwachsenen von positiver Veränderung, aber nicht die Kinder?
Von Roland Dürre –
16. April 2018
Wenn wir das Ende der Menschheit ein wenig verschieben wollen, dann müssen wir die Kinder lieben.
paper-1990111_1920
Warum wir Christophine brauchen! (II)
Von Roland Dürre –
23. August 2017
Mit 67 Jahren wieder auf der Schulbank - in der freien und agilen Schule Christophine.
paper-1990111_1920
Warum wir Christophine brauchen! (I)
Von Roland Dürre –
12. Juli 2017
Schule muss für die Kinder da sein. Nicht die Kinder für die Schule!
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche