BRD/DDR – Mein Boss hat gesagt …

Meine Boss(in) hat gesagt, dass
sie ja nicht nur eine Video-Banause wäre, sondern auch gerne mal echte Bücher lesen würde – sogar Sachbücher und solche aus Papier. Zurzeit habe sie zwei Bücher auf dem Bettkasterl, die sie sehr beeindrucken täten. Heute würde sie uns eines davon vorstellen wollen. Vor 10 Jahren wäre es erschienen.

Autor: Klaus Huhn
Titel: RAUBZUG OST
mit dem Untertitel
Wie die Treuhand die DDR plünderte.

Das Buch läse sich spannend wie ein Krimi – was auch nicht verwunderlich wäre, weil es eine Sammlung von kriminellen Geschichten wäre. Beim Lesen würde man lernen, wie fiese Gewinner arme Verlierer behandeln.

Und immer wieder würde sie sich schämen, auf welche Art und Weise die Gewinner die Verlierer behandelt hätten und dass sie – auf der Seite der Gewinner – dabei profitiert hätte.

Anmerkung:
Immerhin hat die DDR zurückgeschlagen. Mit 16 Jahren Regierung Merkel.
Das Buch wird wohl gerade aus dem Verkehr gezogen und vernichtet. Also schnell noch kaufen und lesen!

RMD

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
INDIVIDUELLE MOBILITÄT – Mein Boss hat gesagt …

INDIVIDUELLE MOBILITÄT – Mein Boss hat gesagt …

Die globale Freizügigkeit für Auto-Reisende ist verblüffend.
BÜRGERRECHTE – Mein Boss hat gesagt …

BÜRGERRECHTE – Mein Boss hat gesagt …

Komisch, was früher als diskriminierend empfunden wurde (aus heutiger Sicht!)..
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche