Leben
Wo ist die Rolex?
Wer den Goldfisch nicht ehrt, ist die Rolex nicht wert. Dieser Carl ist ein Riesentrottel …
Selbstgekochtes schmeckt besser
Wenn Carl kocht bleibt kein Auge trocken!
Die Ankunft
Eine Adventgeschichte in der die Liebe alles Leid besiegt…
Das rosarote Kopftuch
Komisch? Soviel Verwirrung durch ein Kopftuch hätte man Carl gar nicht zugetraut…
Der Tod des Kochs (Teil2) – Funkloch Hotel
Ich kann nicht glauben, dass mein Freund diese Welt so trivial verlassen hat. Ich kann und will es nicht glauben. Jedenfalls werde ich nicht ruhen bis ich die Wahrheit herausgefunden...
Der Tod des Kochs (Teil1) – Rückblende
Er war ein begnadeter Koch – mehr will ich zu ihm nicht sagen! Er hätte das nicht gewollt…
Der Klimawandel und die vertrackte Eiszeit
Warum sehen wir Schwächen nur bei anderen – nie bei uns? Das ändert sich wohl nie! Bei Carl schon gar nicht – eher wandelt sich das Klima…
DIGITAL – AGIL – OPEN – LEAN (Vortrag)
Wie ein Vortragstermin zu einer bedrückenden Bobfahrt in die Vergangenheit wird.
Die zweite Finsternis
Kafkaesk ist das, wenn Menschen wie Carl aufwachen und sich plötzlich in einen ‚Gutmenschen‘ verwandelt sehen…
Der Weg als Metapher für unser Leben.
VERLIEBTHEIT ist jung und kann soviel von LIEBE lernen.

Aktuelle Beiträge

Ximg033
Von Klaus Hnilica –
27. März 2021
Wer den Goldfisch nicht ehrt, ist die Rolex nicht wert. Dieser Carl ist ein Riesentrottel ...
Qimg074
Von Klaus Hnilica –
6. Februar 2021
Wenn Carl kocht bleibt kein Auge trocken!
UP1260112
Von Klaus Hnilica –
5. Dezember 2020
Eine Adventgeschichte in der die Liebe alles Leid besiegt...
D img014 Bild Rosarotes Kopftuch
Von Klaus Hnilica –
26. Oktober 2020
Komisch? Soviel Verwirrung durch ein Kopftuch hätte man Carl gar nicht zugetraut...
AA fotoTod des Kochs Funklochhotel
Von Klaus Hnilica –
11. April 2019
Ich kann nicht glauben, dass mein Freund diese Welt so trivial verlassen hat. Ich kann und will es nicht glauben. Jedenfalls werde ich nicht ruhen bis ich die Wahrheit herausgefunden habe...
AA Sturmius Foto
Von Klaus Hnilica –
4. April 2019
Er war ein begnadeter Koch - mehr will ich zu ihm nicht sagen! Er hätte das nicht gewollt...
aAAAAAAAAimg329
Von Klaus Hnilica –
13. August 2018
Warum sehen wir Schwächen nur bei anderen - nie bei uns? Das ändert sich wohl nie! Bei Carl schon gar nicht - eher wandelt sich das Klima...
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
23. Dezember 2017
Wie ein Vortragstermin zu einer bedrückenden Bobfahrt in die Vergangenheit wird.
aAAAAimg303
Von Klaus Hnilica –
5. Dezember 2017
Kafkaesk ist das, wenn Menschen wie Carl aufwachen und sich plötzlich in einen 'Gutmenschen' verwandelt sehen...
paper-1990111_1920
Von Roland Dürre –
19. November 2017
VERLIEBTHEIT ist jung und kann soviel von LIEBE lernen.

Weitere Beiträge

Ximg033
Wo ist die Rolex?
Von Klaus Hnilica –
27. März 2021
Wer den Goldfisch nicht ehrt, ist die Rolex nicht wert. Dieser Carl ist ein Riesentrottel ...
Qimg074
Selbstgekochtes schmeckt besser
Von Klaus Hnilica –
6. Februar 2021
Wenn Carl kocht bleibt kein Auge trocken!
UP1260112
Die Ankunft
Von Klaus Hnilica –
5. Dezember 2020
Eine Adventgeschichte in der die Liebe alles Leid besiegt...
D img014 Bild Rosarotes Kopftuch
Das rosarote Kopftuch
Von Klaus Hnilica –
26. Oktober 2020
Komisch? Soviel Verwirrung durch ein Kopftuch hätte man Carl gar nicht zugetraut...
AA fotoTod des Kochs Funklochhotel
Der Tod des Kochs (Teil2) – Funkloch Hotel
Von Klaus Hnilica –
11. April 2019
Ich kann nicht glauben, dass mein Freund diese Welt so trivial verlassen hat. Ich kann und will es nicht glauben. Jedenfalls werde ich nicht ruhen bis ich die Wahrheit herausgefunden habe...
AA Sturmius Foto
Der Tod des Kochs (Teil1) – Rückblende
Von Klaus Hnilica –
4. April 2019
Er war ein begnadeter Koch - mehr will ich zu ihm nicht sagen! Er hätte das nicht gewollt...
aAAAAAAAAimg329
Der Klimawandel und die vertrackte Eiszeit
Von Klaus Hnilica –
13. August 2018
Warum sehen wir Schwächen nur bei anderen - nie bei uns? Das ändert sich wohl nie! Bei Carl schon gar nicht - eher wandelt sich das Klima...
paper-1990111_1920
DIGITAL – AGIL – OPEN – LEAN (Vortrag)
Von Roland Dürre –
23. Dezember 2017
Wie ein Vortragstermin zu einer bedrückenden Bobfahrt in die Vergangenheit wird.
aAAAAimg303
Die zweite Finsternis
Von Klaus Hnilica –
5. Dezember 2017
Kafkaesk ist das, wenn Menschen wie Carl aufwachen und sich plötzlich in einen 'Gutmenschen' verwandelt sehen...
paper-1990111_1920
Der Weg als Metapher für unser Leben.
Von Roland Dürre –
19. November 2017
VERLIEBTHEIT ist jung und kann soviel von LIEBE lernen.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche