Der Papst Wird England besuchen

Von cw
0Kommentare

Ein behördliche Papier hat vorgeschlagen das der Papst, bei seinen kommenden besuch in England, ein Abtreibungsklinik öffnen, oder ein homosexuelles Paar heiraten soll. Nachdem das Papier in eine Zeitung erschienen ist, hat man den Schreiber versetzt und eine Entschuldigung an den Vatikan ausgesprochen. Ich bin schockiert! Wo ist die große Englische Humortradition, mit seinen Respektlosigkeit für Prominenten (Charlie Chaplin: „The Great Dictator“), für die Kirche (Monty Python: „A Life of Brian“), und für fast alles (Sache Baron Cohen: „Borat“) geblieben? Henry VIII muss in seinem Grab drehen!

Der Vorschlag dass man den Papst festnehmen soll ist aber nicht korrekt. Vielleicht ist sein Einfluss in die Welt genau so schlimm gewesen wie die von Pinochet, (der in England festgenommen würde), aber als aktueller Vatikan-Staatschef ist er laut Gesetz nicht strafbar.

cw

Share on twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Schweinehälften

Schweinehälften

Sind Massenschlachtungen ethisch vertretbar?
Gressthal – Projekttagebuch (II)

Gressthal – Projekttagebuch (II)

Ich habe ein Buch (Gressthal) gefunden, das nur fünfmal gedruckt wurde. Ich möchte es (erfolgreich) veröffentlichen. Das ist ein unternehmerisches…
Es gibt kein zurück.

Es gibt kein zurück.

Der Mensch hat im Anthropozän mit seiner Kreativität soviel zerstört, dass es kein zurück mehr gibt.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche