Radiophilosophie #012 – SCHLANGENBISSE.

Der Mensch hat Angst vor Schlangenbissen.
Aber er hat keine Angst vor Zigaretten.
An Schlangenbissen sterben weltweit ein
paar hundert Leute.
An Zigaretten ein paar Millionen.
Kurios?
Nein.
Ganz einfach zu erklären.
An Schlangenbissen sterben die Leute sofort.
An Zigaretten irgendwann einmal.
Darf ich Ihnen Feuer geben?

KJG/SIX

Weiter Zurück

Twitter

Eine Antwort

  1. Ist es wirklich so einfach zu erklären?

    Warum haben Menschen Angst vor amoklaufenden Mördern aber nicht vor dem viel wahrscheinlicherem Autounfall?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Radiophilosophie #079 - LEIDENSPAUSE.

Lasst uns eine Leidenspause machen und gemeinsam ein Lied singen...

Radiophilosophie #078 – HIRNORDNER.

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

Radiophilosophie #077 – C-KLASSE.

Der neue Marx sieht keinerlei Faszination einer postchristlichen Gesellschaft und übersieht dabei geflissentlich die Menschenrechte.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche