Radiophilosophie #046 – VERSELBSTÄNDIGUNG.

Es gibt Wörter,
die machen den gesamten Unterschied im Leben aus.
Das Wort „Selbst“ ist so eins.
Wenn Sie Selbstbewußtsein haben,
brauchen Sie keinen mehr, der für sie denkt.
Mit Selbstvertrauen muss Ihnen keiner sagen,
was Sie alles leisten können.
Selbständige sind unabhängig von anderen.
Nur in der Verbindung mit Selbstverwirklichung
ist es eine zweischneidige Sache.
Wer sich selbst seine eigene Wirklichkeit schafft,
der kann am Schluss verdammt einsam sein.
Macht ihre Frau eigentlich auch einen Töpferkurs in der Toscana?

KJG/SIX

Weiter Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Suche

Kategorien

Aktuelle Umfrage

Wie würden Sie die EURO-Krise meistern?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Radiophilosophie #079 - LEIDENSPAUSE.

Lasst uns eine Leidenspause machen und gemeinsam ein Lied singen...

Radiophilosophie #078 – HIRNORDNER.

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

Radiophilosophie #077 – C-KLASSE.

Der neue Marx sieht keinerlei Faszination einer postchristlichen Gesellschaft und übersieht dabei geflissentlich die Menschenrechte.
SUCHE
Drücken Sie "Enter" zum Starten der Suche